Schlafbrille nähen – mit kostenlosem Schnittmuster

Meine Mutter ist eine absolute Schlafbrillenliebhaberin und legt mir ständig ans Herz, doch auch mal Schlafbrillen zu nutzen, um besser schlafen zu können. Nun habe ich bereits seit Jahren eine Schlafbrille herumliegen, die mal ich geschenkt bekommen hatte. Das Problem ist nur, sie kratzt unendlich doll und ist daher sehr unbequem. Vor kurzem kaufte ich mir dann eine weitere Schlabrille und auch diese kratzt an der Stelle wo der Waschzettel ist bzw. war. Daher habe ich mir nun überlegt, mir selbst eine Schlafbrille zu nähen. Der Vorteil ist, dass ich sie nach meinen wünschen gestalten kann und kein störender Waschzettel eingenäht ist.

Hier seht ihr nun also das Ergebnis :)

Schlafbrillen

Und hier könnt ihr euch in meiner Video-Anleitung die einzelnen Schritte anschauen:

Falls ihr selbst keine Schlafbrille als Vorlage habt, könnt ihr euch hier mein Schnittmuster herunterladen: Schnittmuster_Schlafbrille

Kommentar verfassen